wenn ich meine schreibmaschine sattle...

Echo zu 'Schwarzeis'

Echo zu 'Schwarzeis'

30-12-2015
Grüezi Herr Badraun
 
Herzlichen Dank für den Roman "Schwarzeis", den ich soeben in einem Zug durchgelesen habe. Das ist Literatur mit hohem Unterhaltungs-, Informations- und Erschütterungswert. Ich lese gerne weiter.
 
Herzlich und heiter (gemäss Margrit Läubli der Gruss von César Keiser): U. B. aus Horgen
 
Cher Daniel 
Zieva divers km passlung d'heja let hoz tia crimi fin a l'ultima pagina. Que es sto ün grand dalet. L'istorgia, ils cuntuorns ed ils protagonists haun s-chafieu in mia imaginaziun purtrets ed algordaunzas grandiusas. Eau saint auncha il fraid da la scena... 
Grazcha fich e cordiels salüds 
D aus Samedan
 
 
Copyright (c)2011 badrauntexte.ch | Design by Templateo